Vegane Kleidung & Schuhe

Zeit für eine Fashion Revolution

Wir wissen es, Ihr wisst es, eigentlich wissen es alle: Es ist Zeit für eine Fashion Revolution!
Auf dieser Überzeugung baut unser tägliches Bestreben auf, die Textilindustrie sinnstiftend und nachhaltig umzukrempeln. Das Thema Veganismus spielt für viele Konsument*innen nicht nur bei der Auswahl von Lebensmitteln eine zentrale Rolle, sondern auch immer mehr bei der Auswahl ihrer Kleider und Schuhe. Vegane Kleidung = faire Kleidung? Jein! Ein veganes T-Shirt oder ein veganer Schuh sind per se noch keine Produkte, die unseren ökologischen und sozialen Standards gerecht werden.

Wir bei zündstoff verfolgen einen etwas weiter gefassten und ganzheitlichen Ansatz zugunsten fairer Herstellungsprozesse und einem nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und unseren begrenzten Ressourcen. zündstoff ist kein ausschließlich veganer Online-Shop. So findest Du z.B. auch Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, sowie pflanzlich gegerbtes, chromfreies oder besser noch recyceltes Leder aufgrund ihrer guten Ökobilanz bei uns im Sortiment.

Wir haben über die Jahre hinweg unser Angebot an veganen Alternativen zu Wolle, Leder, Seide und Co. kontinuierlich ausgebaut und finden es wichtig, eine Auswahl veganer Artikel im Sortiment anbieten zu können.

 

Warum vegane Kleidung?

Die vegane Lebensweise ist ein guter Hebel, um den persönlichen ökologischen Fußabdruck zu verringern. Durch den bewussten Verzicht auf Produkte tierischen Ursprungs leiden weniger Tiere, gelangen geringere Mengen Treibhausgase in die Atmosphäre und können auch andere Umweltauswirkungen wie z.B. hoher Landverbrauch für Futteranbau reduziert werden.

Was ist vegane Kleidung?

Einfach gesagt ist vegane Kleidung Kleidung, die ohne den Einsatz tierischer Bestandteile auskommt. Während manche tierische Erzeugnisse relativ offensichtlich sind – zum Beispiel das Leder in Lederschuhen – gibt es wiederum andere tierische Bestandteile, die erst bei genauerer Auseinandersetzung mit dem Kleidungsstück ins Auge fallen: So werden beispielsweise bei Jeans und Hemden häufig Lederapplikationen und bei Blusen Horn- oder Perlmuttknöpfe  verwendet, und  Regenjacken- oder hosen können mit Bienenwachs imprägniert worden sein.

Wir bei zündstoff stehen für ein ganzheitliches Prinzip ein, welches einen guten Umgang mit Tieren einschließt. Dennoch lehnen wir tierische Bestandteile in unseren Produkten nicht kategorisch ab und achten stattdessen auf einen bewussten Umgang damit.

Vegan Clothing

Manchmal sehen wir uns in einem ethischen Konflikt: Auf der einen Seite haben Materialien wie Wolle oder Leder eine sehr hohe Langlebigkeit und Funktionalität, auf der anderen Seite stehen die Tier, die nicht immer fair behandelt werden.
Wir versuchen, in dieser Problematik einen Kompromiss einzugehen und nehmen nur mulesingfreie Wolle, idealerweise auch aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, in unser zündstoff Sortiment auf und achten bei der Auswahl unseres Leders neben chromfreier Gerbung auch besonders auf dessen Herkunft.
Wir verstehen, dass nicht jede*r diese Vorgehensweise ideal finden wird und achten deshalb immer auch darauf, eine möglichst große Auswahl an veganen Alternativen anzubieten. So führen wir seit langer Zeit u.a. Gürtel und Portemonnaies aus Kork, Turnschuhe aus hochwertigem recycelten Kunstleder und Blusen aus Lyocell. Knöpfe aus Steinnuss sind zum Beispiel eine perfekt Alternative zu Perlmutt und Horn.

Vegane Kleidung bei zündstoff

Die gute Nachricht: Auch wenn wir kein rein veganer Online-Shop sind - so gut wie alle T-Shirts, Hemden, Kleider, Röcke, Sweatshirts und Pullover in unserem zündstoff Sortiment sind aus Biobaumwolle hergestellt und somit vegan! Falls trotzdem Teile tierischen Ursprungs wie zum Beispiel Perlmutt-Knöpfe oder eine Lederapplikation an einem unserer Produkt verarbeitet sein sollten, weisen wir Dich in unseren detaillierten Produktbeschreibung darauf hin. Einige unserer Hersteller produzieren ausschließlich vegane Kleidung. Dazu gehören Bleed Clothing, Recolution oder zündstoff.basics, ThokkThokk sowie Yoiqi. Nudie Jeans und Kuyichi verwenden seit einiger Zeit keine Lederapplikationen mehr an ihren Jeanshosen, Kings of Indigo stellen demnächst auch komplett um, und die Chinos von Knowledge Cotton Apparel schmückt bereits seit einiger Zeit ein Lederersatz.
Zögere nicht, uns anzuschreiben, falls es so aussieht, als hätten wir etwas übersehen!

Für eine faire und ökologische Textilindustrie!

An dieser Stelle möchten wir wieder an den Anfang zurückkehren und noch einmal ausrufen: Wir brauchen eine Fashion Revolution! Wenn Du das hier liest, bist Du schon ein Teil davon, denn Dich interessiert, woher Deine Kleidung kommt, unter welchen Bedingungen und von wem sie produziert worden ist. Dafür ein Bewusstsein zu kultivieren, ist eine große Leistung und wir freuen uns, dass Du den Weg zu uns in den Online-Shop gefunden hast.  Dafür: High-Five!

Wir sehen es als unsere Aufgabe, unsere Kund*innen aufzuklären und zu informieren – ohne dabei den Zeigefinder zu erheben und belehrend zu sein. Dir ökologisch vertretbare und tragbare Alternativen zu tierischen Textilien anzubieten, gehört zu unseren Zielen.