New In

Vegane pinqponq Rucksäcke bei zündstoff

von Anna | 25.04.2022

Begehrt im zündstoff Sortiment: Die veganen Taschen und Rucksäcke von der fairen Rucksack Marke pinqponq aus Köln. Passend zum Beginn der Draußen-Saison verraten wir Dir mehr über die frisch eingetroffenen Modelle Blok Medium, Klak und Brik, die nur in limitierter Stückzahl vorliegen. Willst Du darüber hinaus erfahren, welche Facts über pinqponq uns in Sachen Nachhaltigkeit überzeugen? Dann komm mit!

blog-pinqponq-titel

Limited Edition: Der Blok Medium im neuen Rough-Look

Der Blok Medium ist ein beliebtes Modell, das wir sehr gerne im öko-fairen zündstoff Sortiment führen. Diesmal kommt der Blok Medium Rucksack mit einem neuen Hingucker daher, und das nur solange der Vorrat hält: Die aufgerauhte Oberfläche verleiht dem Rucksack ein bisschen Worker Flair. Er schmeichelt damit den Augen, und ebenso den Händen, denn der Stoff fühlt sich so noch weicher an.

Neben seinem gefälligen Äußeren überzeugt Blok Medium auch durch seine umfassende Funktionalität: Der Rucksack hat ein von 30 auf 32 Liter erweiterbares Tragevolumen und wiegt dabei gerade mal etwas mehr als ein Kilo. Er hat Handgepäckformat und bietet drei Tragemöglichkeiten - als Rucksack, Carry-On oder Messenger - sowie drei Öffnungsvarianten - als Seesack von oben, großzügig über die Front und mit seitlichem Laptopzugriff. Rückenteil und Träger sind gepolstert und bieten einen hohen Tragekomfort. Cherry on top: Innendrin gibt es ein Brillenfach, elastische Stiftehalter und ein Kabelfach! Und vegan ist er auch. Was will mensch mehr?

 

Brik in Lakritz - Die vegane pinqponq Hüfttasche mit Kult-Potential

Die vegane Brik Hüfttasche von pinqponq in sattem Schwarz ist bereits zum absoluter Klassiker für alle Cross Body Träger:innen avanciert. Die Hüfttasche ist dazu genial designed: Sie ist größer, als sie auf den ersten Blick wirkt und hat mit 1,8 Liter ein recht ordentliches Volumen. Du kannst alles Wichtige sorglos darin verstauen. Das Rückseitenfach ist für Wertsachen konzipiert und lässt jeden Langfinger blöd aus der Wäsche schauen. Deine Hände bleiben frei und in dem satten Lakritz-Schwarz passt die pinqponq Hüfttasche zu wirklich jedem Outfit. Beruhigend mit Blick auf den Frühsommer: Sogar Deine Sonnenbrille passt hinein! Beim Kölner Brand ist dieses Modell in Licorice Black aktuell schon wieder ausverkauft, dafür bei uns im zündstoff Sortiment neu eingetroffen und momentan erhältlich. Ran an die Brik!

Der Rucksack Klak für eine gute Work-Life-Balance

Klak - Das ist das Geräusch, wenn der Magnet-Verschluss greift und den smarten, veganen Rucksack zuverlässig verschließt. Auch ein bewährtes Modell im zündstoff Sortiment, doch diesmal kommt es in einem neuen Farbton daher. Das Taubenblau sorgt für dezente Farbakzente in Deiner fairen Garderobe!

Abgesehen von Äußerlichkeiten punktet der Rucksack mit einer hohen Funktionalität: Klak hat ein Tragevolumen von 13 Litern, das durch die ausziehbare Fronttasche mit Reißverschluss auf 18 Liter erweiterbar ist. Unterhalb der Fronttasche gibt es einen Einschub, wo Du den Fahrradhelm, Deine Yogamatte und viele andere Elementarteilchen aus Deinem Alltag oder für die Reise verstauen kannst. Der Klak-Rucksack bietet Platz für einen 15’’ Laptop und bringt ein Eigengewicht von nur 900 Gramm mit. Für das Wasser und Schmutz abweisende Gewebe wurden wertvolle Rohstoffe aus 30,3 PET-Flachen recycelt. Somit ist dieser pragmatisch-elegante Rucksack nachhaltig und dazu vegan.

 

Was macht pinqponq Rucksäcke und Taschen so nachhaltig?

Umweltfreundliche Fertigung mit Recycling Materialien

Seit 2014 bietet die Kölner Brand Taschen und Rucksäcke aus Recycling Kunststoff an. Der Kunststoff besteht aus Recycling PET und recyceltem Nylon. Das Garn für das Recycling PET wird aus alten, gereinigten Plastikflaschen gewonnen und aus China bezogen. Dort entsteht das Garn unter Einhaltung des Global Recycling Standard. Pinqponq verzichtet in der Textilherstellung auf schädliche Chemikalien und gestaltet Färbeprozesse und Imprägnierungen auf diese Weise so umweltfreundlich wie möglich. Nachweisbar macht das pinqponqs Partnerschaft mit bluesign. Das bluesign System sorgt dafür, dass die für die Fertigung notwendigen Chemikalien vollständig wieder herausgefiltert werden und keinesfalls unkontrolliert in die Umwelt gelangen. Die Rucksäcke und Taschen kommen zudem gänzlich ohne Leder-Elemente aus, sie sind komplett vegan!

Blog-pinqponq-blok

Hält dicht: Nachhaltige Imprägnierung ohne schädliches PFC

Pinponq nennt das Material aus nachhaltigem Kunststoff Pure Woven, Was es auszeichnet, ist sein glattes Gewebe mit einem matten Finish. Das macht den Rucksack Stoff sehr robust, dazu strapazierfähig und verleiht ihm passend zum funktionalen Design einen cleanen Look. Die PU-Beschichtung und die PFC freie Imprägnierung mit einem auf Silikon basierenden Stoff namens neoseed aus Japan wirken Wasser und Schmutz abweisend. (Anm. d. Red.: PFC steht unter Verdacht krebserregend zu sein und wird bei Outdoor Bekleidung immer noch häufig verwendet.) Was physisch betrachtet bei Regen passiert, ist folgendes: Wasser trifft auf den Stoff auf und es bilden sich Wassertropfen, die abperlen statt in den Stoff einzudringen. Et voilà: pinqponq nennt das den Lotus-Effekt. Der Rucksack ist somit nicht nur angenehm weich, er hält auch dicht!

blog-pinqponq-lotus-effekt

Sozial nachhaltig: Leaderstatus bei der Fair Wear Foundation

Für die Köpfe hinter pinqponq reicht es noch nicht, mit nachhaltigen Materialien umweltfreundlich zu produzieren. Sie setzen sich auch für die soziale Komponente in Sachen Nachhaltigkeit ein. Davon zeugt ihr Leaderstatus bei der Fair Wear Foundation, der an die Einhaltung eines strengen Verhaltenskodexes gebunden ist, dr sogenannte Code of Labour Practices. Die Rucksäcke und Taschen werden in Fabriken und Nähereien in Portugal, Vietnam und Myanmar gefertigt. Die Arbeitsbedingungen aller Arbeiter:innen werden vor Ort regelmäßig überprüft und wenn möglich verbessert. So trägt pinqponq step by step ihren Teil für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie bei.

Mehr nachhaltige Rucksäcke bei zündstoff

Weitere stylische Öko-Rucksäcke und Hip Bags im zündstoff Sortiment kommen von den Nachhaltigkeitsexpert:innen von Knowledge Cotton ApparelMela Wear und pssbl. Mela Wear ist bekannt für ihre hochwertigen Artikel aus 100% Bio-Baumwolle, die Fairtrade und GOTS zertifiziert sind. Pssbl ist eine junge Fair Fashion Brand, die sich im Kampf gegen Plastik stark macht und wie pinqponq mit Recycling PET arbeitet. Im neuen zündstoff Store in Freiburg sind die ersten Modelle von pssbl schon eingetroffen. Hier im Blog und auf Social Media erfährst Du mehr, sobald sie online verfügbar sind.

 

Gefällt Dir, was Du liest?

Abonniere unseren Newsletter für wöchentlichen zündstoff: 

Jetzt Anmelden

 

Rucksäcke Probe tragen im neuen zündstoff Store

Du wohnst in Freiburg und Umgebung und bist Dir nicht sicher, welches Modell am besten zu Deinen Bedürfnissen passt? In unserem neuen Freiburger zündstoff Store für Footwear und Rucksäcke hast Du viel Platz, um Dein Exemplar in spe Probe zu tragen und Dich dabei in entspannter Atmosphäre persönlich beraten zu lassen. Dabei kannst Du Dir auch T-Shirts und Hoodies von der Apparel Wear Kollektion von pinqponq anschauen. Die gibt es seit einem Jahr nämlich auch. Komm vorbei, wir freuen uns auf Dich!

 

Lesetipps für Dich

Fashion Revolution
Fashion Revolution: Wie Wo Was?

21.04.2022

Die Textilindustrie ist verantwortlich für soziale sowie ökologische Missstände - um das zu ändern, muss die Fashion-Welt revolutioniert werden! Was es mit der Fashion Revolution auf sich hat, erklären wir Dir hier.

zum Artikel
In eigener Sache
zündstoff footwear in Freiburg ist eröffnet!

05.04.2022

Jetzt ist der neue Freiburger Store zündstoff footwear eröffnet! Ab sofort kannst Du hier montags bis samstags nach Lust und Laune nice Sneaker von Veja, Flamingos Life und weiteren nachhaltigen Marken anprobieren. Dazu Rucksäcke von pinqponq oder pssble Probe tragen sowie Socken aussuchen, die rocken. Das bio-faire Sortiment wurde von unserem Team mit viel Sorgfalt für Dich zusammengestellt. Am 1. April haben wir die Neueröffnung gefeiert! Schneeregen statt Sonnenschein? Erst ein Schreck und dann ein Segen: In unseren Herzen wurde es warm. Schau Dir den Tag in Bildern an!

zum Artikel
Ökologischer Rucksack
Wie wird ein Rucksack nachhaltig? Fair Fashion Bags

18.10.2021

Heute geht es um Deinen ökologischen Rucksack – und zwar im wörtlichen Sinne. Hier wird heute also nichts berechnet, stattdessen beschäftigen wir uns ausgiebig mit der Herstellung und den Eigenschaften der nachhaltigen Rucksäcke unserer fairen Rucksack Marken pinqponq, Mela Wear und mehr. Aus welchen Materialien werden sie hergestellt und wie wasserdicht sind die verschiedenen Modelle? Pack Deine Sachen und los!

zum Artikel