Wir spenden lieber!

1000 Dank: Unsere Spende an die Amadeu Antonio Stiftung!

von Bernadette Kirner | 05.12.2019

Am vergangenen Freitag, 29.11.19, war ja nicht nur Fridays for Future Demo in Freiburg - auf der das zündstoff-Team selbstverständlich zahlreich vertreten war - sondern ja auch noch der unselige Black Friday. Diesem sind wir nicht besonders wohlgesonnen. Unsere Idee von nachhaltigem Wirtschaften lässt sich nämlich schlecht damit vereinbaren, mit generalstabsmäßig geplanten, kurzfristigen Rabatten Menschen zu schnellen Kaufentscheidungen zu bewegen. Deswegen hatten wir uns etwas anderes überlegt: Nämlich 10% unseres Tagesumsatzes aus Onlineshop und Ladengeschäft für einen guten Zweck zu spenden.

Logo der Amadeu Antonio Stiftung

Unsere Wahl fiel auf die Amadeu Antonio Stiftung. Denn mehr Sorgen als der Black Friday macht uns der Rechtsruck in Gesellschaft und Politik. Dass rassistisches, antisemitisches und rechtsextremistisches Gedankengut zunehmend Verbreitung findet und offen artikuliert wird, ist eine Entwicklung, die uns beschäftigt. Die Amadeu Antonio Stiftung setzt sich seit 1998 für eine offene, demokratische Zivilgesellschaft ein und unterstützt Projekte und Initiativen, die sich kontinuierlich für eine demokratische Kultur engagieren und für den Schutz von Minderheiten eintreten.

Wir sind stolz, Euch mitteilen zu können, dass wir 948 Euro an die Amadeu Antonio Stiftung spenden konnten!

xoxo: zündstoff