Berlin 2020

Fashion Week Part III

von Bernadette Kirner | 11.02.2020

Tag 3: Neonyt

An unserem letzten Messetag fahren wir noch einmal zur Neonyt, die so umfangreich ist, dass wir uns unbedingt einen 2. Besuch gönnen wollen. Vor allem - und ganz wichtig - haben wir das komplette Schuhwerk bisher noch gar nicht in Augenschein genommen! Es gilt die neue Kollektion von EKN unter die Lupe zu nehmen, bei Flamingo's Life und Ten Points vorbei zu schauen und auf dem Weg vielleicht noch die ein oder andere neue Brand zu entdecken. Bei EKN hat sich einiges getan: Der neue Design-Verantwortliche bringt frischen Wind in die neue Kollektion, was den Coolness-Faktor des Frankfurter Labels deutlich erhöht.

Flamingo's Life setzt noch stärker auf Retro-Look und ein sportliches Design der 1970er, 80er und 90er Jahre, sowie auf 100% Veganismus. Zudem ist jede Schuhkollektion mit einem bestimmten Umwelt- und Sozialprojekt verbunden, das sich für die Erzeugung sauberer Luft, Aufforstung, Recyclingprozessen oder bei der Entfernung von Müll aus dem Pazifik engagiert. An einem kleinen, unscheinbaren Stand mitten im wuseligen Treiben des Hangar 4 entdecken wir das spanische Schuhlabel Duuo. Uns überzeugt sofort die schöne, ebenfalls 100% vegane und sehr modische Auswahl der Sneaker. Behalten wir unbedingt im Auge!

Nachhaltige Sneaker von Duuo
Duuo Sneaker

Am Stand schräg gegenüber fallen uns sehr schöne Sonnenbrillen der Marke Zylo Eyewear aus Griechenland auf. Der Vater der Gründerin war Fischer und ihm zu Ehren fertigt das Label wunderschöne und limitierte Sonnenbrillen aus dem Kiefernholz seines Fischerbootes. Weitere kamen hinzu und in jedem Brillenbügel ist der Name des Bootes und das Datum seiner Taufe geschrieben.

Weitere Kollektionen bestehen aus dem Holz alter Weinfässer und Seegras. Tonnenweise angeschwemmt am Strand, muss es aufwändig beseitigt werden. Phee, ein Start-Up aus dem griechischen Patros hatte die Idee, aus eben jenem Seegras ein neues Material zu entwickeln, z.B. für Brillenfassungen. Es wird getrocknet, bearbeitet und gepresst, ist 100% wasserabweisend, UV-beständig und überraschend leicht. Zylo eyewear verwendet das recycelte Material und veredelt es sorgfältig von Hand mit Bienenwachs und Olivenöl, was die Fassungen wasserdicht hält.

Zylo Eyewear stellen Sonnenbrillen aus Recyclingmaterial her Die Kollektion von Zylo Eyewear
Zylo Eyewear

Zuletzt besuchen wir noch den Stand von Kuyichi und sind höchst erfreut, dass die Eco-Denim Pioniere aus Haarlem bei Amsterdam ihre zeitweise sehr reduzierte Kollektion nun wieder erweitert haben. Mich überzeugen die neuen Styles, sie erinnern an die Anfangszeit der Brand, sind aber erwachsener geworden.

Mit diesen vielen und schönen Eindrücken verabschieden wir uns vom Mode-Messen-Rummel und genießen privat noch das bunte und vibrierende Berlin, ehe es zurück nach Freiburg geht und wir und dort an die große orderrunde der einzelnen Brands machen, damit es auch nächsten Herbst/ Winter in unserem Onlineshop und Ladengeschäft alles andere als langweilig wird.

 

Fazit: Dicke Rippen auf Kord und Strick, Erdbeeren mit Senf, Mokka mit Curry - überhaupt viele Brauntöne und natürliche Farben. Heritage und Outdoor-Feeling, Sneaker Hype und wohlig Warmes aus Wolle und Fleece: So schmeckt der Winter 2020/21!

Text und Bilder: Sévérine Kpoti