zündstoff informiert

Cupro - vegane Seide!

von Janina | 11.05.2020

Bei zündstoff gibt es jetzt Produkte aus einem tollen Material: Cupro. Dieses Material, das auch Kupferseide genannt wird, ist eine hochwertige, vegane Seidenalternative. Es besteht wie Viskose oder Lyocell aus Zelluloseregeneraten, die durch ein spezielles Verfahren, das Cuoxam-Verfahren genannt wird, hergestellt wird. Das klingt erstmal nicht sehr umweltfreundlich und hat uns stutzig gemacht, daher haben wir uns für Euch näher mit diesem Material auseinandergesetzt.

Garnspindeln aus Cupro, einer veganen Alternative zu Seide

Closed-Loop Herstellung
Bei uns findet Ihr nur Produkte aus Cupro, das von der japanischen Firma Asahi Kasei hergestellt wird. Dieses Material wird auch 'Bemberg' genannt und ist die umweltfreundliche und nachhaltige Variante des Materials. Es stand lange in der Diskussion, nicht nachhaltig zu sein, da im Herstellungsprozess Kupferrückstände im Abwasser landen. Asahi Kasei hat aber eine Methode entwickelt, bei der 99,9% des Kupfers aus dem Abwasser gefiltert werden und somit auch direkt wiederverwendet werden können. Außerdem werden für die Herstellung von 'Bemberg', ausschließlich Baumwollfasern, die zu kurz sind, um daraus ein Garn zu spinnen, verwendet.

Schematische Darstellung des Herstellungsprozesses von Cupro

Eigenschaften und Pflege von Cupro
Kleidungsstücke aus Cupro sind atmungsaktiv und bequem. Der Stoff fühlt sich fließend kühl, weich und leicht an. Das hochwertige Material ähnelt Seide und darf nur von Hand mit kaltem Wasser gewaschen werden, damit Du Dich lange daran erfreuen kannst.

Fotostrecke vom Rohmaterial zum Cupro-Garn

Wir hoffen, Dir mit diesen Informationen weiterhelfen zu können und wünschen Dir viel Spaß beim Stöbern in unserem Onlineshop!

Bildnachweis: Asahi Kasei

Dieser Blogeintrag wurde von unserer Praktikantin Lisa verfasst.