Produktvorstellung

Dein Lieblings-Flanell-Look

von Janina | 21.10.2019

Das Flanell-Hemd hat viel Wandel durchgemacht: Vom klassischem Arbeiterhemd – daher auch sein Spitzname 'Holzfällerhemd' – über den Grunge-Look in den 90'ern hat sich das Flanell-Hemd bis heute zu einem trendigen Allrounder gemausert, der in keinem Kleiderschrank fehlen sollte.

Was das Flanell-Hemd eigentlich so beliebt macht und wie Du es kombinieren kannst, erfährst Du in diesem Blog-Post.

Der Holzfällerlook eines Flannel-Shirts geht immer

Was ist Flanell?

Das Wort Flanell stammt vom keltischen Begriff gwlan und bedeutet Wolle. Typischerweise werden die Hemden aus Wolle oder Baumwolle hergestellt, mittlerweile gibt es allerdings auch Mischungen aus Viskose oder Kunstfasern.

Die Hemden waren aus gutem Grund für körperliche Arbeit in der Natur so beliebt: Sie sind wetterfest, angenehm weich und sehr pflegeleicht.

  • Wetterfest
    Durch Aufrauung des Materials entsteht eine Art Luftpolster, welches das Hemd warm und gleichzeitig leicht und atmungsaktiv macht. Da der Stoff gut Flüssigkeit aufsaugt und schnell trocknet, bist Du damit gegen schlechtes Wetter optimal gewappnet.
  • Weich
    Flanell-Hemden haben ein angenehm weiches Tragefühl. Besonders sanft sind die Modelle aus Baumwolle, wie die Hemden, die wir Dir in diesem Blog-Post noch vorstellen werden.
  • Pflegeleicht
    Da Flanell kaum knittert, ist bügeln normalerweise nicht nötig. Waschen kannst Du die Hemden einfach bei 30-40°, mit Feinwaschmittel bleiben sie besonders lange flauschig. Solltest Du ein Hemd aus reiner Wolle gewählt haben, ist die Waschmaschine weniger zu empfehlen. Leichte Flecken und Gerüche wirst Du gut durch ausbürsten und lüften los.

Flannel-Hemden in großer Auswahl gibt es bei zündstoff clothing

Welcher ist Dein Lieblings-Stil?

Flanell-Hemden kommen in den verschiedensten Formen und Farben. Ob Du jedoch auf den klassisch karierten Holzfällerhemd-Stil stehst, etwas schlichter unterwegs bist, oder es vielleicht ein bisschen femininer magst, unsere öko-fairen Lieblingsmarken haben für jede*n etwas auf Lager.

Schlicht, aber schick
'Benjamin' von Klitmøller Collective kommt gleich in drei tollen Farben: Olivgrün, Rostrot und ganz klassisch in Schwarz. Das 'Checks Shirt' von Thinking MU ist gleichzeitig stilvoll und richtig cool, in natürlichem Dunkelgrün mit dezenten, dunkelroten Streifen.

Flannelhemd Benjamin von Klitmoeller Collective aus Biobaumwolle           Check Shirt von Thinking MU bei zündstoff

Etwas femininer unterwegs
Ohne durchgehende Knopfreihe kommt das 'Shirt Flannel Ruby' vom Fair-Fashion Label Jan 'n June eher untypisch daher. Mal ein anderer Stil, und trotzdem aus tollem Flanell-Stoff! Das 'Lumberjacks Shirt Dress' von bleed clothing ist die Kleid-Version eines Holzfällerhemds. Cool und elegant zugleich.

Jan 'n June Shirt Flanell Ruby      Lumberjack Shirt Dress von bleed im Onlineshop von zündstoff

Das klassische Karo-Flanell Hemd
Das 'Sten Flannel Check' von nudie Jeans, sowie das 'Big Checked Flannel Shirt', das 'Checked Flannel Shirt' und das 'Flannel Checked Shirt' von Knowledge Cotton Apparel zeigen wunderbar, dass es auch bei der klassischen Version der Karo-Flanell-Hemden unterschiedliche Muster und Farben gibt. So kannst Du ganz nach Deinem persönlichen Geschmack gehen, und liegst damit einfach immer im Trend!

Sten Flannel Check von Nudie jeans     Big Checked Flannel Shirt Knowledge Cotton Apparel Kariertes Flannel Hemd aus Biobaumwolle     Flannel Checked Shirt von Knowledge Cotton Apparel

Wie kombiniere ich mein Flanell-Hemd?

Dass Flanell-Hemden sich super über T-Shirts und auch Pullovern tragen lassen, ist kein Geheimnis. Die Frage ist eher, was trage ich unten herum? Wir verraten Dir, womit wir Flanell gerne kombinieren: Chinos und Cord-Hosen!

Die 'Slim Adam' Chino von nudie Jeans lässt sich in dunklem Blau ganz einfach zu Deinem Lieblingshemd kombinieren, genau wie die 'Niisa' von CUS aus Cord. Für alle, die sich zwischen Chino und Cord nicht entscheiden können oder wollen, gibt es von Knowledge Cotton Apparel als Kombination aus beidem die 'Chuck 8 Wales Corduroy Chino' in Karamellbraun, Weinrot und Mitternachtsblau.

CUS Stoffhose Niisa im Onlineshop von zündstoff Cordchino für Herren von Knowledge Cotton Apparel Slim Adam Chino von Nudie Jeans bei zündstoff

Stelle Dir jetzt Deinen Flanell-Look aus Deinen öko-fairen Lieblingsteilen bei zündstoff zusammen, im Laden oder online!

Wir wünschen Dir viel Spaß und einen herrlichen Herbst,

Dein zündstoff Team