Bio-faire Jeans für Herren

Hier findest Du unsere Auswahl an Bio-Jeans für Herren. Alle Jeans stammen aus fairer Herstellung und sind aus zertifizierter Bio-Baumwolle gefertigt.

 

Hersteller
Zurücksetzen
Weite
Zurücksetzen
Länge
Zurücksetzen
Hosen-Fit
Zurücksetzen
Vegan

Bio-Jeans für Herren aus nachhaltiger Herstellung

Jeans sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Denim ist und bleibt einfach cool! Jeans sind herrlich wandelbar: Von ungewaschen Modellen bis hin zu Jeans-Varianten mit hellen Waschungen und tollen Used-Effekten. In unserem zündstoff Jeans-Sortiment findest Du garantiert für jeden Anlass das perfekte Modell. 

 

Faire Herren-Jeans 

Alle Marken für Herren-Jeans in unserem Online-Shop sind Mitglied in der Fair Wear Foundation: Kings of Indigo, nudie Jeans und Kuyichi machen seit Jahren coole Bio-Jeans und arbeiten kontinuierlich an der Qualität und Nachhaltigkeit ihrer Liefer- und Produktionsketten. Die Denims für Herren aller unserer Hersteller werden aus zertifizierter Biobaumwolle hergestellt und unter den hohen Standards und Aufsicht der Fair Wear Foundation gefertigt. Alles andere kommt bei zündstoff nicht in den Warenkorb. Überzeuge Dich am besten gleich noch von der Vielzahl unserer fairen und nachhaltig hergestellten Herren-Jeans.

 

Coole Jeans für bewusste Herren

Unsere Jeans sehen nicht nur alle ziemlich gut aus, sondern sie können auch alle in Sachen Nachhaltigkeit, Ressourcen und Transparenz punkten! Unser heißer Tipp: Schau Dir doch einmal unsere Dry Denims genauer an. Wunderbar nachhaltig und ressourcenschonend in der Produktion – nachhaltiger geht Jeans nicht!

 

Unsere Ecofashion Marken für faire Bio-Jeans:

  • nudie Jeans
  • Kings of Indigo
  • Kuyichi
  • ARMEDANGELS
  • Knowledge Cotton Apparel

 

Welche Jeans Marken finde ich für Herren bei zündstoff im Sortiment?

Nicht mehr weg zu denken aus unserem zündstoff-Sortiment sind die fairen Bio-Jeans von nudie Jeans, Kings of Indigo und Kuyichi. ARMEDANGELS und Knowledge Cotton Apparel haben seit einiger Zeit auch eine kleine, aber feine Denim Auswahl.

 

Warum sind die Bio-Jeans aus dem zünbdstoff-Sortiment nachhaltiger als konventionelle Jeans?

Das hat viele Gründe! Bei der konventionellen Herstellung von Jeans wird oft ein giftiger Chemie-Cocktail verwendet – und extrem viel Wasser verbraucht. Die Jeanshosen für Herren aller unserer Hersteller werden aus zertifizierter Biobaumwolle hergestellt und unter den hohen Standards und Aufsicht der Fair Wear Foundation gefertigt. Dadurch werden auch faire Arbeitsbedingungen in den Fabriken sichergestellt. Die meisten Hersteller verwenden inzwischen auch keine klassischen Lederpatches mehr und benutzen stattdessen eine vegane Alternative aus z.B. Jacron. Besonders nachhaltig sind sog. Dry Denims, also nicht vorgewaschene, unbehandelte Jeans. Jacron wird häufig als Lederalternative verwendet. Es besteht aus Altpapier und Latex, ist beständig und kommt Leder optisch sehr nah. Es wird für Lederpatches und Gürtel verarbeitet.

 

Was sind Dry Denims?

Ungewaschene Jeans, sogenannte Dry Denims, sind die ökologischste Variante einer Jeans. Bei der Herstellung werden sie nicht (vor-) gewaschen und sparen damit einiges an Wasser ein.Dry Denims sind Rohware und passen sich Deinem Bein individuell an. Dafür sollten sie (müssen aber natürlich nicht) mindestens sechs Monate täglich getragen werden ohne in der Waschmaschine gewaschen zu werden. Du wirst feststellen, dass eine Jeans bei regelmäßigem Lüften nicht anfängt  zu stinken. Mit einer weichen Bürste können grobe Dreckflecken  beseitigt werden.