Flamingo's Life

Die spanische Brand Flamingo's Life ist seit 2015 im öko-fairen Schuh-Geschäft tätig. Eingestiegen sind sie direkt mit einer konsequenten Vorstellung eines Gegenentwurfs zur konventionellen Schuh- und Modeindustrie. Hier kommen Recycling-Materialien und Bio-Baumwolle unter transparenten, fairen Bedingungen zu Sneakern zusammen, die sich sehen und tragen lassen können!

 

 

Die Unternehmensphilosophie vom Sneaker-Label Flamingo's Life dreht sich um drei Achsen: Zum einen soll die Modeindustrie mit dem Projekt sichtbar gemacht werden. Transparenz soll es Dir als Käufer*in möglich machen, bewusste und richtige Kaufentscheidungen zu treffen. Zum anderen soll Flamingo's Life selbst Lösungen zu den Umweltproblemen liefern, die wir in den letzten Jahrzehnten selbst geschaffen haben. Zuguterletzt werden für die Schuhe von Flamingo's Life keine Tiere getötet - eine Alternative zum reinen Nutzungsgedanken gegenüber Tieren.

 

Die Umsetzung dieser drei Philosophie-Achsen fängt beim Rohmaterial an und zieht sich konsequent über den transparenten Herstellungsprozess. Der größte Teil der Flamingo's Life Sneaker besteht aus Recycling-Materialien: Egal ob Plastikflaschen oder Kunststoffe aus der Schuhindustrie - die Schuhe geben Müll ein zweites Leben und sparen damit im Vergleich zu einem Paar konventioneller Sneaker nebenbei noch etwa 1600 Liter an Wasser ein. Für das Innenfutter der Schuhe nutzt Flamingo's Life ausschließlich recycelte Baumwolle und Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau. Das ist ressourcenschonend, weniger schädlich für die lokale Biodiversität und respektiert die Gesundheit der Erzeuger*innen.

 

Seit 2018 findet die gesamte Fertigung - samt Zuschnitt und Vernähen - der Flamingo's Life Sneaker wieder exklusiv in Elche in Spanien statt, in Familienbetrieben mit viel Erfahrung im Schuhmacherhandwerk. Die einzelnen Abschnitte des Fertigungsprozesses sind sehr handwerksintensiv, da die einzelnen Textilteile der Schuhe einen hochwertigen Umgang erfordern.

 

Außerdem arbeitet Flamingo's Life mit Projekten zur Wiederaufforstung und Ozeanreinigung zusammen, denn:

 

No sea, no air, no life

Angesichts der Meeresverschmutzung mit Plastik bestehen deshalb alle Flamingo's Life Sneaker aus bereits gebrauchten, recycelten Plastikflaschen und recycelten Kunststoffen der Schuhindustrie. Für jedes Paar Flamingo's Life Sneaker werden im Schnitt zwei ganze Plastikflaschen verwertet. So werden ressourcen gespart und Müll vermieden. Außerdem arbeitet Flamingo's Life mit der Organisation Waste Free Oceans zusammen, die sich der Reinigung der Ozeane von menschengemachtem Müll verschrieben haben und dafür lokale Fischer*innen, Recyclingfirmen, Hersteller*innen und politische Akteure verbindet. Ganz im Sinne von reduce, recycle und reuse.

 

Plant trees, save life

Für jedes Paar Flamingo's Life Sneaker werden ganze fünf Bäume gepflanzt. In Zusammenarbeit mit der NGO Eden Reforestation Projects aus Kalifornien wird damit ein Beitrag zur Wiederaufforstung mancher der entwaldetsten Regionen der Welt geleistet - in Nepal, Madagaskar, Haiti, Äthiopien und Indonesien. Das passiert Hand in Hand mit der lokalen Bevölkerung.

 

Zuletzt begreift Flamingo's Life sich als Projekt mit einem übergeordneten Ziel: Inspiring others to action!

 

Filtern nach

Marke
Zurücksetzen
Damen/Herren
Zurücksetzen
Vegan
Zurücksetzen