ARMEDANGELS

ARMEDANGELS ist eines der bekanntesten Labels für junge Öko-Mode und ist ein Teil der Fair Fashion Revolution. Nachhaltigkeit und faire Produktion sind fester Bestandteil der Brandphilosophie. Wer sich für nachhaltige Kleidung interessiert, kommt an diesem Label kaum mehr vorbei und ist mit den Produkten von ARMEDANGELS stets bestens beraten. ARMEDANGELS überzeugt mit einer vielseitigen Auswahl an öko fairer Kleidung für Damen und Herren: von coolen Print T-Shirts, weichen Pullovern, lässigen Hoodies, schönen Kleidern & Röcken, bequemen Sweatshirts, Jacken & Mäntel für alle Jahreszeiten, Hosen sowie Jeans ist für jeden Geschmack und jeden Anlass das passende Teil dabei! Aber überzeuge Dich am besten gleich noch selbst von der großen Auswahl, die ARMEDANGELS Dir zu bieten hat!

 

It‘s time for a Fashion Revolution – wie ARMEDANGELS es geschafft hat, Bio-Mode hip zu machen

 

Das Kölner Fair-Fashion Label ARMEDANGELS wurde 2007 von zwei Studenten - Anton Jurina und Martin Höfeler – gegründet. Mit der Vision, die Welt ein bisschen besser und nachhaltiger zu gestalten, wollten sie die Modewelt mal so richtig schön aufmischen und auf den Kopf stellen. Die beiden Jungs spannen Zukunftsideen - Visionen vom eigenen Unternehmen. Kreativ sein wollten sie, innovativ ebenso. „Für uns war klar, dass man im Jahr 2007 gar nicht erst anzutreten braucht, wenn man nicht fundamental andere Wege geht“, sagt Höfeler. Das taten sie dann auch. Jurina machte vorher noch schnell das Studium fertig, Höfeler schmiss hin - „vorübergehend“, wie er sagt.

 

Die damaligen Studenten gewannen bereits 2009 für ihr unkonventionelles Unternehmenskonzept den Gründerwettbewerb der Wirtschaftswoche. Überzeugen konnten sie dabei vor allem durch ihr Drei-Säulen-Modell, das aus ökologischen Prinzipien, fairem Handel und der Unterstützung von sozialen Projekten besteht.

 

Mittlerweile sind ARMEDANGELS mehr als nur Gesprächsthema am WG-Küchentisch. Das Unternehmen ist in den letzten Jahren zur wohl bekanntesten Eco-Fashion Marke Deutschlands aufgestiegen. „Es geht in der Branche nicht mehr um den erhobenen Zeigefinger, sondern darum, Alternativen anzubieten.“

 

Das Label kombiniert den Stil urbaner Streetwear mit aktuellen Modetrends aus aller Welt. Wir finden, das Ergebnis kann sich sehen lassen! Modische, lässige Kollektionen mit besonderen Highlights und zeitlosen Basics. Egal ob Print-Shirts, gemütliche Sweater, trendige Hosen oder schicke Kleider. Verspielte Floral-Prints treffen auf klare Schnitte – das ARMEDANGELS Sortiment ist breit und vielseitig aufgestellt und das Design ist immer wieder frisch, jung und garantiert niemals langweilig!

 

ARMEDANGELS sind überzeugt von dem, was sie tun. Deshalb haben sie sich ihre gesamte Produktionskette mit dem Fair-Trade-Siegel zertifizieren lassen. Ziel ist es nach und nach die gesamte Lieferkette – vom Entwurf bis zum fertigen Produkt – offenzulegen. Damit die Ziele im großen Stil glaubwürdig und transparent gelebt werden können, arbeiten die Kölner mit der Fairtrade Labeling Organization (FLO) und dem GOTS Siegel. Viele Artikel im ARMEDANGELS Sortiment sind zudem vegan und PETA-Approved. Seit 2015 ist ARMEDANGELS außerdem Mitglied bei der Fair Wear Foundation (FWF), die sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie einsetzt.

 

Seit kurzem stellen ARMEDANGELS auch Bio-Jeans ohne Chemie her. Echtes Denim braucht nämlich keinen Zusatzstoff. Für die neue Saison hat das Kölner Label seine Jeans in Form gebracht. Biobaumwolle. Check. Allergiefrei. Check. Giftstofffrei. Check. Das Blau ist auch besser geworden. Dabei wird komplett auf gesundheitsgefährdende Chemikalien verzichtet. Bei jedem Arbeitsschritt. Unverzichtbar: ein authentischer Style. Für jeden Typ eben genau der richtige Fit.

 

split-page-header

 

 

Filtern nach

Marke
Zurücksetzen
Damen/Herren
Zurücksetzen
Vegan
Zurücksetzen